Am heutigen Sonntag waren die Damen vom Heinsdorfergrund bei den Damen des TTC Annaberg zu Gast.

Erstmals seit Saisonbeginn starteten die Annaberger Damen mit Spitzenspielerin Heidi Knoth. Erwartungsgemäss zahlte sich dies aus. Heidi steuerte drei Einzelsiege und einen Doppelsieg mit Mariana Bergelt zum 8:6 Endstand bei. Die weiteren Zähler holten zwei Einzelsiege durch Claudia Schubert und zweimal Anja Stölzel.

Als nächstes steht ein Auswärtsspiel gegen die Damen von Rapid Chemnitz 4 an.