Spannender kann das Ende der Saison in der Sachsenliga gar nicht sein. An diesem Samstag kommt es zum Spitzenspiel zwischen den Tabellenführer dem TTC Annaberg und dem Zweitplatzierten, mit einem Punkt Rückstand, dem TTV Burgstädt. Dem dritten, den Leutzscher Füchsen bleibt nur die theoretische Chance bei keinem weiteren Punktverlust noch die Tabellenführung zu erringen. Der Sieger von diesem Samstag wird wohl auch den 1. Platz in der Sachsenliga für sich beanspruchen. Ein heißer Samstag Abend ist also garantiert. Alle Tischtennisbegeisterten sind deshalb für diesem Samstag ab 17.00 Uhr herzlichst zum Heimspiel des TTC Annaberg in den Sportpark Grenzenlos im Barbara-Uthmann-Ring eingeladen. Für reichlich Getränke und Verpflegung ist natürlich gesorgt. Bis dahin "Glück auf"