Der TTC Annaberg war am 01.02.2009 Gastgeber des diesjährigen Bezirkspunktwertungsturniers der Jugend U18. Geladen waren die jeweils besten 18 Mädchen und Jungen der Alterklasse U18 des Spielbezirkes Chemnitz. Bedingt durch die zur Zeit herrschende Grippewelle gingen bei den Mädchen nur 10 Spielerinnen und bei den Jungen nur 11 Spieler zu den Spielen an die Platten in der Turnhalle Sportpark „Grenzenlos“.

Bei den Jungen vom TTC Annaberg mit dabei, Chris Ullmann und Ivo Wunderlich. Beide konnten sich souverän in ihren jeweiligen Gruppen ungeschlagen durchsetzen und qualifizierten sich somit für das Landespunktwertungsturnier am 08.03.2009 in Döbeln.