Die Spieler des TTC Annaberg erspielen sich bei den verschiedenen Bezirksranglisten 3 von den Schülern U13 bis zu den Senioren 40 gute Ergebnisse. Tristan Kautzsch musste bei Rapid Chemnitz am 08.05. bei der Rangliste 3 der Schüler U13 an die Platten. Trotz eines bei einen Sturz abgebrochenen Schlägers, er spielte mit dem Schläger seines Betreuers weiter, konnte er sich mit Platz 3 für die Rangliste 2 der Schüler U13 qualifizieren.

Max Viertel startete bei der Rangliste 3 der Schüler am 09.05. beim Chemnitzer WSV. Er erwischte einen schlechten Start und belegte aber noch einen guten 6. Platz.

Bei der Rangliste 3 der Herren in Annaberg starteten gleich 3 Spieler des TTC Annaberg. Ivo Wunderlich, Chris Ullmann und Marko Sywall gingen dabei für den TTC am 09.05. an die Platten. Ivo Wunderlich sicherte sich dabei mit dem 2. Platz die Qualifikation zur Rangliste 2. Chris Ullmann wurde knapp 3. und muss noch hoffen ob er als Ersatzspieler in die Rangliste 2 rücken kann. Auch Marko Sywall zeigte mit Nichtabstiegsplatz 8 eine gute Leistung.

Bereits am 02.05. startete Mike Bergelt bei der Rangliste 3 der Senioren 40 in Amtsberg. Mit seinen 2. Platz muss er auch noch hoffen als Ersatzmann in die Rangliste 2 zu rücken.