Bei den 1. Mitteldeutschen Meisterschaften der Senioren am 12. – 13.03.2011 in Chemnitz konnte sich Marko Sywall vom TTC Annaberg bis unter die besten 8 der Senioren 40 spielen. Im hochkarätigen Starterfeld konnte er sich am Samstag in seiner Gruppe mit nur einer Niederlage gegen Oberligaspieler Bernd Buschmann von Elektronik Gornsdorf den 2. Gruppenplatz sichern.

In der Endrunde der besten 8 am Sonntag musste er gleich gegen den späteren Sieger Mathias Haustein an die Platte. Erwartungsgemäß unterlag er mit 0:3 gegen den erfahrenen Oberligaspieler aus Gornsdorf. Im Doppel belegte er zusammen mit Jörg Steinmetz aus Sachsen-Anhalt einen guten 3. Platz.

Durch seine gute Einzelleistung besteht noch einen geringe Chance eine Einladung zu den Deutschen Meisterschaften der Senioren zu erhalten.