Der TTC Annaberg belegt bei den Bezirksmannschaftsmeisterschaften der Senioren 40 den Vizeplatz. In der Besetzung Jörg Stier, Mike Bergelt und Jochen Vießmann konnte man sich am vergangenen Sonntag an den heimischen Platten gegen TuS Ebersdorf einen klaren 4:0 Erfolg sichern. Gegen den favorisierten TSV Werdau verlor man dann knapp mit 1:4.

Die Einzel von Jörg Stier und von Jochen Vießmann gingen knapp jeweils in der Verlängerung im 5. Satz an die Werdauer. Das anschließende Doppel konnten Jörg Stier und Mike Bergelt 3:2 für sich entscheiden. Bei etwas mehr Glück in den Anfangseinzeln hätte man somit 3:1 in Führung gehen können. Für Jörg Stier war dann in seinem zweiten Einzel gegen Werdauers Nummer 1 zum 1:4 Endstand nichts zu holen.

Die Mannschaft der Senioren 50 mit Jochen Vießmann, Jörg Bergelt und Holger Schramm konnte im Finale gegen die Spieler der Sachsenliga vom 1. TTV Schwarzenberg nichts entgegensetzen und sicherten sich mit der 0:4 Niederlage den Vizebezirksmannschaftstitel der Senioren 50.