Bei den Landesmeisterschaften der Schüler U11 konnte sich Janis Jolly vom TTC Annaberg den Landesmeistertitel im Doppel sichern. Zusammen mit Karl Zimmermann von der SG Reichenbach gewannen beide im Doppelfinale 3:2 gegen Bach / Haufe aus Dresden und somit den Landesmeistertitel im Doppel der Schüler U11.

Im Einzel lief es leider für Yanis nicht wie erwartet. In seiner Vorrundengruppe belegte er punktgleich 2:1 mit drei weiteren Spielern den 3. Platz. Ein zu wenig gewonnener Satz kostete ihn damit die Teilnahme an der Endrunde.

Bei den Schülern U15 konnte sich Tristan Kautzsch bis ins Viertelfinale der Endrunde spielen. Gegen den späteren Vizemeister Benno Oehme vom Döbelner SV zog er klar 0:4 den kürzeren. Auch in der Doppelkonkurrenz erreichte er zusammen mit Christian Franz vom TTSV Tannenberg das Viertelfinale wo sie allerdings klar gegen Fischer / Sommerfeld vom TTC Holzhausen 0:3 unterlagen.